Monika Koch Consulting

Wollen Sie, dass Ihr Business wächst? Suchen Sie den richtigen Weg bei Veränderungen? Als Business Coach berate und begleite ich Sie mit Freude und Erfahrung.

Strategiefindung, Konzeptentwicklung, Prozesssteuerung, Teamsteuerung, Selbstmanagement für kleinere und mittlere Unternehmen.

Selbstständige, Unternehmer(innen) und Führungskräfte haben in mir eine Beraterin, Impulsgeberin und Denkpartnerin auf Augenhöhe. Austausch steht vor Besserwisserei. Da nicht ein Unternehmen dem anderen gleicht, so, wie nicht ein Ei dem anderen, finden Sie hier keine vordefinierten Abläufe für mein Vorgehen, keine Tools, die ich standardisiert einsetze.

Was Sie hier finden, ist mein Versprechen, ein individuelles Beratungsangebot für Sie zu entwickeln, das Ihren Kopf und Ihr Herz begeistert. Fundiert, spezifisch, punktgenau und individuell. Dafür nutze ich meine Wissenstiefe und meine langjährige Erfahrung aus unterschiedlichen Organisationen und Kundenprojekten.

Ob klein oder groß, Organisationen sind der Rahmen für den Erfolg von Teams und Unternehmen. Manche Organisationen behindern jedoch Wachstum und Entwicklung. Dadurch können Potenziale verschüttet werden, die ich mit dem Blick der Externe leichter sehe und auch wecke, wenn es zur Lösung beiträgt. Mit einem ganzheitlichen Blick auf das System gebe ich klare Impulse. Wichtig ist mir, dass zur Unternehmenskultur passende Vorgehen. Die Ergebnisse sind Lösungen, die durchgängig von allen Mitarbeitenden gelebt werden und jeden Kunden eindeutig erreichen.

$

Das Ergebnis

Maßgeschneiderte Lösungen, die schon morgen Ihre Arbeit erleichtern.

$

Ihr Vorteil

Beratung und Begleitung ganzheitlich, immer persönlich und mit ganzem Herzen.

Wenn es in Ihrem jungen Team einmal nicht rund läuft, wenn Führung nicht klar ist oder Ihr Team nicht das macht, was Sie wollen. Wenn Sie das ändern wollen, dann bin ich für Sie da.

Meine besondere Leidenschaft gilt dabei Teams in Start Ups und Jungunternehmen, die bereits erste Schritte in Richtung Erfolg gegangen sind. Sie haben andere Herausforderungen als Unternehmen, die bereits jahrelang am Markt sind – das ist meine Erfahrung in der Beratung. Ihr Engagement und ihr Veränderungswille sind häufig stärker als in Teams und Strukturen, die bereits länger bestehen. Allerdings unterschätzen Gründer und Jungunternehmer auch, was es bedeutet, einem wachsenden Unternehmen Struktur zu geben und Mitarbeiter zu führen.

Eine Idee kann noch so toll sein, ein Produkt oder eine Dienstleistung noch so bestechend, wenn es Probleme im Team gibt, ist der Erfolg schnell dahin. Ca. 80 % der jungen Unternehmen und Start Ups scheitern an teaminternen Stolpersteinen. Nach einer Studie des RKW wirken sich interne Probleme, auch unmittelbar auf externe Herausforderungen– vor allem, wenn sie ungelöst sind.

Klare Rollen- und Aufgabenverteilung ist sozusagen die Landkarte auf dem Weg zum Erfolg. Um das gemeinsame Ziel nicht aus den Augen zu verlieren ist, es manchmal notwendig, innezuhalten, das innere GPS zu prüfen, den eigenen Standpunkt zu reflektieren und neu zu justieren. Dabei unterstütze ich Sie mit dem Blick der Außenstehenden. Gelassen und überzeugend können Sie so den nächsten Schritt Richtung Veränderung gehen.

 

Junge Unternehmen scheitern häufig nicht am Team,
sondern im Team.

Junge Unternehmen scheitern häufig nicht am Team sondern im Team.
Nach einer Studie des RKW wirken sich interne ungelöste Probleme,
unmittelbar auf externe Herausforderungen aus.

 

Ich helfe Start Ups, jungen Unternehmen und wachsenden Teams, gebe Impulse mit der Sicht des Außenstehenden, stelle Fragen, die den Punkt treffen und sichte interne Potenziale. Mein Ziel dabei ist, die Selbstständigkeit zu fördern, damit Herausforderungen und Veränderungen zukünftig schnell und erfolgreich durch das Team gemeistert werden. Sollte es gewünscht sein, begleite ich Teams auch über einen längeren Zeitraum.

$

Die Wirkung

Maßgeschneiderte Lösungen, die schon morgen Ihre Arbeit erleichtern, das ganze Potenzial Ihres Teams ausschöpfen und so den Erfolg sichern.

$

Ihr Vorteil

Sie treffend anstehende Entscheidungen im Team klar und sicher. Ihr Erfolg. Meine Erfahrung.

8 Tipps

Diese Tipps zeigen, wie Sie Ihr Team erfolgreich führen:

  • Formulieren Sie Ziele. Informieren Sie die Mitarbeiter darüber.
  • Kommunizieren Sie Ihre Erwartungen klar und deutlich.
  • Reagieren Sie unmittelbar auf Fehlverhalten.
  • Schaffen Sie Freiräume für kurzfristigen Klärungsbedarf.
  • Geben Sie ab und lassen Sie los.
  • Legen Sie fest, durch welche Hände zukünftig was gehen muss.
  • Fördern Sie die gemeinsame Suche nach Lösungswegen.
  • Seien Sie mutig in der Führung, flexibel und zeigen Sie Haltung.

„Aus dem ‘Nichts’ holt Monika Koch immer wieder die Zukunft hervor und macht sie pragmatisch gestaltbar in Unternehmen und verfügbar für deren Kunden. Das ist eine ihrer großen Gaben: Unternehmen zukunftsfähig aufzustellen mit einem guten, sicheren Gespür dafür, was in der Führung wie im Operativen gebraucht und vom Markt nachgefragt werden wird. Das ist von nicht zu unterschätzendem Nutzen.

Ich profitiere von ihrer Weitsicht und ihrer pragmatischen Umsetzungskompetenz. Nicht zuletzt ihr Esprit, ihre ansteckenden Lust am Gestalten, ihre lebendige Neugier an einem gelungenen Unternehmertum sowie ihre positive, konstruktive, nach vorne gerichtete Kraft machen es für mich zu einer besonderen Freude mit ihr als Persönlichkeit zusammenzuarbeiten.“

Siglinda Oppelt

Oppelt Management Consulting

„Bei einer Unternehmensgründung kommen Menschen zusammen, die zwar an dieselbe Idee glauben, aber doch sehr unterschiedlich sind. Um sich in den turbulenten Zeiten einer Gründung zu sammeln und im Markt zu positionieren, gibt ein Workshop mit Monika Koch die richtigen Impulse. Inspirierend und strukturierend – ja, das geht tatsächlich zusammen. Wir empfehlen, jedem Startup mit Monika Koch zu arbeiten!“

Veronika Lang

Sodesign, Berlin

„Die Kombination aus Theorie und Praxis in Bewegung sprengt die Fesseln des rein Sprachlichen und führt überraschend schnell und eindrücklich an die Kernfragen des „Führens“ heran: Habe ich eine klare Vorstellung vom Ziel? Vertraue ich mir als Führungskraft, vertraue ich dem/der Folgenden? Wo liegt die Grenze zwischen klarer Führung und Bevormundung?“

Kai Hartmann

Projektleiter bei IKEA und selbständig als Coach und Mediator